Unterricht

„Jeder kann singen lernen.“ Das ist meine Maxime.


Gesang ist für mich ein elementares Bedürfnis und Ausdrucksform. Mit gezieltem Training können wir über die Grenzen unserer bisherigen Möglichkeiten hinauswachsen. So einzigartig jede Stimme ist, so individuell gestaltet sich auch der Weg des Lehrens und Lernens: mittlerweile bewerben unzählige Gesangsmethoden den Markt. Ob CVT (Complete Vocal Technique), Estill Voice Training, Vocal Basics, etc… keine kann als DIE Methode allein bestehen. Jede „Schule“ bietet kreative Ansätze, von denen man sich als Sänger frei bedienen sollte.



Die Grundfunktion bleibt dabei immer dieselbe.



Bei singbar erlernst du die Technik:

Die kontrollierte Zwerchfellatmung – auch „Stütze“ genannt – ist die Basis des Gesangs und der Umsetzung diverser Stimmsounds vorausgesetzt.

Die sängerische Atmung wird durch verschiedene Muskelgruppen unterstützt. Ein ausgewogenes Verhältnis von Spannung und Entspannung dieser sorgt dafür, dass du selbst unter extremen Bedingungen stimmschonend dein Bestes geben kannst, ohne deinem Stimmapparat zu schaden.

Gemeinsam arbeiten wir kreativ und kontinuierlich an deinem Ziel:

Gehörbildungsübungen verbessern deine Intonation & das bewusste Wahrnehmen deines eigenen Stimmsounds. Du schulst dein Gespür für die einzelnen Register und Modi und wie man sie geschickt anwendet.

Rhythmusübungen helfen dir dabei, den richtigen Groove zu finden.

Du erfährst, wie man einen Song individuell interpretiert, indem du dich mit unterschiedlichen Stilistiken/ Genres, Phrasierungen & Soundeffekten auseinandersetzt und ausprobierst.

Lerne, wie du dich und deine Songs professionell präsentierst.



Live-Aufnahmen und Mitschnitte des Unterrichts, einzelner Übungen & Soundbeispiele des Schülers sind erwünscht. Ich nutze diese Methode, um anhand derer den Unterricht mit dem Schüler gemeinsam auszuwerten und Fortschritte festzuhalten.